CEREC – Zahnersatz in einer Sitzung

Durch den Einsatz des CEREC-Geräts ist es uns möglich, vollkeramischen Zahnersatz und Keramik-Inlays ohne Abdruck und Provisorium in nur einer Sitzung zu fertigen.

Mit Hilfe einer hochauflösenden CEREC-Mundkamera wird dabei eine dreidimensionale Aufnahme des bereits präparierten Zahnes oder des im Vorfeld eingebrachten Zahnimplantates aufgenommen und mithilfe einer Software in ein 3D-Modell umgewandelt.

Daraufhin können wir beispielsweise Ihr Inlay oder Ihre Zahnkrone digital konstruieren und von einer Schleifeinheit realitätsgetreu aus einem Keramikblock fräsen lassen. Dieses passgenaue Stück kann danach sofort in der gleichen Sitzung eingesetzt werden.

Die Vorteile durch CEREC auf einen Blick:

  • Metallfreie Herstellung von Zahnersatz
  • Kein Provisorium
  • Kein unangenehmer Abdruck
  • Hohe Verträglichkeit
  • Keine langen Wartezeiten

Sie möchten mehr über das CEREC-Verfahren in Prenzlau und die Möglichkeiten der Fertigung von Zahnersatz in einer Sitzung erfahren?

Vereinbaren Sie einen Termin unter 03984 – 5154. Wir sind jederzeit gerne für Sie da.